Ingenieur für elektrische & elektronische Systeme in der Luftfahrt

AUFGABEN:

  • Moderne Überwachungs- und Messflugzeuge haben eine Vielzahl von elektronischen und elektrischen Geräten an Bord, die System Architektur dafür muss für jeden Anwendungsfall entwickelt werden
  • Aufbau und kontinuierliche Verbesserung der IT - Systeme und Netzwerke in diesen Flugzeugen (mehr unter www.airbornetechnologies.at, Airborne Linx)
  • Ausführung von Bodentests und Testflügen um die Betriebsfähigkeit des Mess- und Beobachtungsequipments herzustellen
  • Begleitung der gesamten Systemintegration von der Auftragsannahme bis zur Auslieferung
  • Erstellung aller erforderlichen Dokumente (Zeichnungen, Handbücher, Prüfberichte)
  • Design und Entwicklung von Kabelsätzen

ANFORDERUNGEN:

  • Technische Universität / Fachhochschule mit vorherigem HTL Abschluss / HTL für Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Mechatronik
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich IT-Systeme und Netzwerke
  • Grundkenntnisse im Umgang mit CAD – Programmen
  • Gute Sprachkenntnisse in Englisch und Deutsch
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • Abgeleisteter Präsenzdienst
  • Reisebereitschaft zur gelegendlichen Entsendung zum Flugzeug- / Helikopterbetreiber für Problembehebungen oder Neuinstallationen 
  • Luftfahrtaffinität, Piloten - Lizenz von Vorteil aber nicht Bedingung

Das Jahresbruttogehalt richtet sich nach dem geltenden Kollektivvertrag. Überzahlung je nach konkreter Qualifikation und Erfahrung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto mit Angabe Ihres ehest möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.

office@airbornetechnologies.at

oder

Airborne Technologies GmbH
z.H. Teresa Buhov
Viktor Lang Straße 8
2700 Wiener Neustadt